Kontaktieren Sie uns

Sie können uns per Mail kontaktieren, wir melden und so schnell wie möglich bei Ihnen.

Slide 1

MITPLANEN - MITENTSCHEIDEN - MITGESTALTEN

Interessenvertretung der Psychiatrie-Erfahrenen in Baden-Württemberg

Landesverband Psychiatrie-Erfahrener BW e.V.

!!! SEITE BEFINDET SICH NOCH IM AUFBAU!!! SITE IS UNDER CONSTRUCTION !!!

!!! DIESE SEITE VERWENDET COOKIES. MIT DEM WEITEREN BESUCH DIESER SEITE GEHEN WIR VON IHRER EINWILLIGUNG FÜR DIE VERWENDUNG VON COOKIES AUS. !!!

 

Wer wir sind

Wir sind ein 1993 gegründeter Verband mit derzeit 425 Mitglieder, der sich für die positive Weiterentwicklung des psychiatrischen Hilfesystems einsetzt. Dabei ist die Grundlage unsere eigene Psychiatrie-Erfahrung, das heißt wir sind oder waren in irgendeiner Form in psychiatrischer Behandlung. Wir kooperieren - wenn möglich - mit professionell in der Psychiatrie Tätigen, Angehörigen psychisch Erkrankter und Bürgerhelfern und fördern somit den Tetralog.

Wir verstehen uns als Interessenvertretung der Psychiatrie-Erfahrenen in Baden-Württemberg und sind in verschiedenen Gremien und Arbeitsgruppen im Landes vertreten. Dort bringen wir die Anliegen von psychiatrie-erfahrenen Menschen ein.

Weitere Aufgaben sind für uns fachliche Stellungnahmen zu verfassen und Beratung anzubieten. Durch Vorträge, Podiumsteilnahmen und Pressearbeit informieren wir die Öffentlichkeit und tragen so zur Entstigmatisierung psychisch erkrankter Menschen bei.

Es haben sich uns ca. 40 Selbsthilfegruppen aus Baden-Württemberg angeschlossen, die wir ideell unterstützen. Sei es bei der Neugründung oder der täglichen psychiatriepolitischen Arbeit - wir sind für sie Ansprechpartner und stellen unsere Erfahrung gerne zur Verfügung.

NEWS

Der Landespsychiatrietag (LPT) wird am 21. Juli 2018 zum fünften Mal stattfinden und ist die größte psychiatriepolitische Plattform in Baden-Württemberg. Der LPT geht ursprünglich auf eine Initiative von Psychiatrie-Erfahrenen und von Angehörigen psychisch Kranker zurück. Auch der LPT 2018 steht für den Austausch zwischen Betroffenen, Angehörigen, engagierten Bürgern, professionell Tätigen und Politik.

Weiterlesen …

Der Wunsch nach Selbstbestimmung und der Respekt vor der Autonomie des Anderen sind Grundlagen jeder Begeg- nung. Das klingt selbstverständlich und ist doch mitunter schwierig.

Weiterlesen …

Der Selbsthilfetag findet nicht statt!

Weiterlesen …

Die Themen sind das Betreungsrecht,Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.. Es wurden zwei Referenten angefragt. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und eine intensive Diskussion.

Weiterlesen …

Schriftliches Grußwort
anlässlich der REGIO 2017
am 28. und 29. April 2017 in Stuttgart

Weiterlesen …

INFORMATIONEN

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied im LVPEBW.

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Unsere Aufgaben

Es haben sich uns ca. 40 Selbsthilfegruppen aus Baden-Württemberg angeschlossen, die wir ideell unterstützen. Sei es bei der Neugründung oder der täglichen psychiatriepolitischen Arbeit - wir sind für sie Ansprechpartner und stellen unsere Erfahrung gerne zur Verfügung.

  • Integration von Selbsthilfegruppen in Baden-Württemberg
  • Gremienarbeit
  • Stellungnahmen
  • Öffentlichkeitsarbeit, Antistigmaarbeit
  • Beratung
  • Durchführung von Projekten